13.05.2018 14:37 Alter: 8 days

SC Böckingen gegen SF Lauffen II

Sportclub gewinnt verdient gegen die zweite Mannschaft aus Lauffen


Der Sportclub gewinnt sein Heimspiel aufgrund einer guten 2. Halbzeit gegen die junge Gästemannschaft aus Lauffen mit 4:0

Auf unserem Kunstrasenplatz entwickelte sich bei herrlichem Fußballwetter in der 1. Halbzeit ein abwechslungsreiches Spiel mit guten Chancen auf beiden Seiten.

Die Gäste aus Lauffen scheiterten in der 1. Halbzeit an ihrer Abschlussschwäche und so mussten die Lauffener nach einer schönen Einzelaktion von Fatih Kara das 1:0 hinnehmen mit diesem Treffer wurden dann auch die Seiten gewechselt.

In der 2. Halbzeit dann guter Kombinationsfussball des SC Böckingen in Richtung Lauffener Tor und so erhöhte der SC innerhalb von 15min auf 4:0.

Hervorzuheben das 3:0 nach einer sehenswerten Kombination beginnend bei Ryan Schlaupitz in unserer eigenen Hälfte über Dominik Hager der mit einer schönen Flanke unseren Moo bediente und dieser dann den Ball in Torjägermanier mit der Brust annahm und volley unter die Latte nagelte.

Fazit:
Spiel aufgrund der 2. Halbzeit verdient gewonnen

Quickfacts
Schiedsrichterk.A.
Zuschauer: k.A.
Torfolge:
18. Min. 1:0 Fatih Kara
48. Min. 2:0 Muhamed Bajrami
53. Min. 3:0 Muhamed Bajrami
63. Min. 4:0 Fatih Kara

red./Bilder: SCB

 

 


< 8.Spieltag C-Junioren Kreisstaffel 2

Letzte Beiträge

13.05.2018

SC Böckingen gegen SF Lauffen II

Sportclub gewinnt verdient gegen die zweite Mannschaft aus Lauffen Weiterlesen


12.05.2018

8.Spieltag C-Junioren Kreisstaffel 2

12.05.2018, SC Böckingen – FSV Friedrichhaller SV II 3-6 (1-4)Weiterlesen


07.01.2018

Einladungen

zur Sportwoche 2018Weiterlesen


10.12.2017

2017-12-09 HBM-Zwischenrunde

Was für ein Pech..Weiterlesen