Cookie Consent by Privacy Policies Generator website
30.10.2021 09:14 Alter: 200 days

7.Spieltag D-Jugend_Kreisstaffel 71

Spfr Lauffen - SC Böckingen 3:8 (1:3)


Am Samstag den 30.10.2021 spielte unsere D-Jugend erfolgreich mit 3:8 im Auswärtsspiel beim Spfr. Lauffen II.

Auf schwerem, nassen Rasen bewegten sich unsere Spieler.- innen Anfangs sehr ängstlich und zögerlich.

Leider ist dies die Konsequenz, wenn man nur Kunstrasen gewohnt ist.

Deshalb ging die frühe Führung, 2. Spielminute, der Gastgeber der Spfr. Lauffen II, völlig in Ordnung.

Unsere Mannschaft brauchte Zeit um sich auf die Bedingungen einzustellen, auch war unseren Spielern der Tabellenstand des Spfr. Lauffen II im Kopf.

Spfr. Lauffen II war vor unserem Spiel Tabellenschlusslicht mit 1. Punkt und 5:22 Toren, so wurde der Gegner von unseren Spielern Anfangs unterschätzt, man hatte schon gewonnen ohne eine Leistung abzuliefern.

So häuften sich in der 1. Hälfte Fehler in der Defensive, hinzu kamen Abspielfehler.

Die Spfr. Lauffen II machte das Spiel, wir der SC konnten durch Kontervorstöße und Einzelaktionen zu Toren kommen.

Dies geschah durch Maximilian Schmidt nach Doppelpass mit Getuar in der 11. Minute, sowie durch Getuar in der 13./20. Minute zur Halbzeitführung zum 1:3 für unsere Mannschaft des SC.

Zu Beginn der 2. Hälfte änderte sich das Bild, wir der SC machten mehr Druck und waren besser im Spiel.

Trotzdem mussten wir den Anschlusstreffer zum 2:3 in der 36. Minute hinnehmen.

Unsere gesamte Abwehr war sich in dieser Situation nicht einig wer den Ball spielt, Torwart und Abwehr alle zum Ball – dieser prallt ab und fällt dem Gegnerspieler vor die Füße – so macht der Spieler Nr. 4 Helal, Ben den Treffer aufs leere Tor.

Nun erwachte unsere Mannschaft und zeigte Kampfgeist, die Spfr. Lauffen II wurde nun in Ihre Hälfte gedrängt.

Es ergaben sich eine Vielzahl von Chancen, so traf Toni nur den Pfosten. Erina machte es in der 40. Minute besser und traf mit einem Kopfball das 2:4 für den SC Böckingen.

In der 46. Minute tankte sich Fehim mit einem Solo aus dem Mittelfeld durch und schoss erfolgreich zum 2:5 Spielstand ein.

Wer gedacht hatte jetzt alles im Griff zu haben, der täuschte sich, Spfr. Lauffen II verkürzte 2 Minuten später zum 3:5.

Unser Gegner Lauffen II wollte nun mehr und spielte wieder mit, so kamen wir der SC über unsere schnelles Konterspiel zur Entscheidung.

56. Minute Getuar zum 3:6, 57. Minute Batuhan zum 3:7 und 60. Minute (plus Nachspielzeit) wieder Getuar zum Endstand 3:8

Fazit: gewonnen ja, jedoch hat unsere Mannschaft schon bessere Spiele gezeigt, als Trainer ist es mir wichtig die Teamleistung zu verbessern.

Spieler: Pawel, Lorik, Fehim, Batuhan, Getuar, Melike, Maximilian Schmidt, Toni, Kiri, Erina, Abdallah;

Tore:
02.Min 1:0 (10)
11.Min 1:1 Maxi
13.Min 1:2 Getuar
20.Min 1:3 Getuar
36.Min 2:3 (4)
40.Min 2:4 Erina
46.Min 2:5 Fehim
48.Min 3:5 (5)
56.Min 3:6 Getuar
58.Min 3:7 Batuhan
60.Min 3:8 Getuar

Euer Trainer, Klaus Vielhauer


< 6.Spieltag D-Jugend_Kreisstaffel 71

Letzte Beiträge

01.05.2022

4.Spieltag D-Jugend Kreisstaffel 5

SGM Ödheim/Dahenfeld III - SC Böckingen 0:1 (0:3) Weiterlesen


26.03.2022

1.Spieltag D-Jugend Kreisstaffel 5

SGM Ilsfeld-Abstatt-Beilstein ABI IV - SC Böckingen 0:14 (0:9) Weiterlesen


13.11.2021

8.Spieltag D-Jugend_Kreisstaffel 71

SC Böckingen - SGM SV Bonfeld/Fürfeld 9:1 (2:1) Weiterlesen


30.10.2021

7.Spieltag D-Jugend_Kreisstaffel 71

Spfr Lauffen - SC Böckingen 3:8 (1:3) Weiterlesen


23.10.2021

6.Spieltag D-Jugend_Kreisstaffel 71

SC Böckingen - SC Oberes Zabergäu 6:4 (2:3) Weiterlesen


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-17 Nächste > Letzte >>